NEUE Information zur Kontaktaufnahme

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern.

Falls ihr in dieser noch nie dagewesenen Situation Fragen habt, könnt ihr uns gerne telefonisch kontaktieren.

Wir sind Dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr und Donnerstags von 16:00 – 18:00 Uhr unter
0152/04237702 für euch zu erreichen

gerne auch per Mail: info@musikschule-bopp.de

Bleibt alle gesund, bis hoffentlich nach den Osterferien.

Eure Musikschule Bopp

P. Bopp

Wichtige Information

Liebe Schülerinnen und Schüler,liebe Eltern,

aufgrund des Erlasses der Bundesregierung vom 16.03.2020 wird unsere Musikschule ab Dienstag,den 17.März 2020

bis auf weiteres geschlossen.

Die bis zu den Osterferien ausgefallenen Unterrichtsstunden werden unsere Lehrer im Laufe des Jahres nachholen.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir gerne per Mail unter info@musikschule-bopp.de zur Verfügung.

Wir hoffen, euch alle demnächst gesund wieder zusehen.

Herzliche Grüße,

Euer Team der Musikschule Bopp

Gitarren-Crash-Kurs speziell für Senioren

In lockerer Atmosphäre zusammen musizieren und Spaß haben!

Einfache Liedbegleitung mit der Gitarre

                    4 Unterrichtseinheiten a, 60 Minuten in der Musikschule Bopp, Triererstr.15   66125 Sbr.-Dudweiler

Mittwochs von 18:00 – 19:00 Uhr

Kursgebühr 50.- Euro     Leihgitarre möglich (10.- € Leihgebühr)

ANMELDUNG:  06897/74545 oder 06897/72090

Mail: p.bopp@musikschule-bopp.de

Teilnehmerzahl begrenzt

 

Ralf Basting

Der neue Gitarrenlehrer freut sich auf seine Schüler/innen!

Mit Leidenschaft Gitarre spielen – ob Akustik- oder E-Gitarre, ob in Bands oder beim Unterrichten: Ralf Basting vermittelt seinen Schülerinnen & Schülern diesen Enthusiasmus für die Musik! Auch Ukulele und E-Bass gehören zu seinem Unterrichtsrepertoire.

Möchten Sie Ralf Basting in einer Schnupperstunde kennenlernen? Rufen Sie uns einfach an, wir finden bestimmt einen Termin!

Aktion: Schlagzeug spielen!

Zeit für ein neues Hobby: Schlagzeug lernen!
Die Musikschule Bopp und ihr Schlagzeuglehrer Bálint Görbe laden am 21. April
2018 um 12.00 Uhr zum „Schlagzeug-Kennenlernen“ ein. In ca. 90 Minuten wird
Bálint Görbe interessante Informationen rund um das Instrument „Schlagzeug“ und
den Schlagzeugunterricht in der Musikschule Bopp präsentieren:
Wie ist ein Schlagzeug überhaupt aufgebaut?Was sind die Unterschiede zwischen
Hi-Hat und Crash-Becken? Was steckt hinter dem Spielen mit der
Doppelfußmaschine? Wie geht das Spielen zu Play-Alongs? Diese und viele
weitere Fragen werden thematisiert und beantwortet.
Selbstverständlich können alle Teilnehmer/innen mit ersten Grooves am
Schlagzeug Erfahrungen sammeln und ausprobieren, ob Schlagzeug spielen ihr
neues Hobby wird.

Eingeladen sind Kinder ab 8 Jahre und Erwachsene, die schon immer mal
Schlagzeug spielen lernen wollten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die
Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet die Musikschule Bopp um telefonische
Voranmeldung: 0 68 97 / 7 45 45.